Supervision für HR-Profis

 


In einem von Supervisorinnen moderierten Austausch haben Sie die Möglichkeit, herausfordernde Situationen und Fragestellungen aus Ihrer täglichen Arbeit mit anderen HR-Profis zu betrachten, Handlungsoptionen zu identifizieren und passende Strategien und Lösungen zu entwickeln.

 

INHALT

 

Im Zentrum stehen komplexe Fälle und Fragestellungen aus Ihrem HR-Alltag.

 

Mögliche Themenfelder sind:

 § Anspruchsvolle Beratungssituationen mit         Führungspersonen und Mitarbeitenden

 § Konfliktsituationen

 § Mobbing

 § Umgang mit Absenzen und Fehlzeiten

 § Unter-/Überforderung

 § Umstrukturierungen

 

 

METHODIK

 

Die angewandten Methoden fördern die Aktivierung und Erweiterung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen und Ressourcen. Die Arbeit in Kleingruppen ermöglicht es Ihnen, Wissen und Erfahrung auszutauschen und schafft Raum für neue Denk- und Handlungsansätze.

 

Ziel jedes EmpowerBreaks ist es, dass Sie mit konkreten, für Sie und Ihre Situation und Fragestellung passenden Handlungsoptionen, Strategien oder Lösungen an den Arbeitsplatz zurückkehren.

 


TERMINE 

Jeden 1. Mittwoch am frühen Morgen von 07:00 – 8:30 Uhr
Jeden 3. Freitag über Mittag von 11:00 – 12:30 Uhr
ORT

Kramgasse 17, 3011 Bern

 

KOSTEN
Einzelbreak                          CHF     60.00

5‘er-Break im Abo                CHF   250.00

Das Abo ist 6 Monate gültig und ist übertragbar. Im Preis inbegriffen ist eine kleine Erfrischung.

 

DATEN UND ANMELDUNG

 

 

Der EmpowerBreak ist ein Kooperationsangebot von Claudine Tesan und Alexandra Castiglione (www.alexandra-castiglione.com)